Coronavirus - Informationen für Vereine und Verbände

Donnerstag, 23. April 2020

Im folgenden Beitrag haben wir die Informationen, welche für Sportvereine und -verbände in der aktuellen Lage wichtig sind, zusammengetragen. Bei Fragen stehen wir unter info(at)bernsport.ch zur Verfügung.

Finanzielle Unterstützung

Sportfonds Kanton Bern
Im Bereich des Kantons, bzw. des Sportfonds wurde die entsprechende Verordnung vom Regierungsrat verabschiedet. Die Unterstützungsmöglichkeiten werden auf der Homepage des Kantons detailliert erläutert. Ziel ist es, den Breitensport, die Vereine und die Tätigkeit des Sports über diese Krise hinweg so gut als möglich zu helfen, wobei gewisse Bedingungen nach wie vor zu erfüllen sind. Die Gesuchstellenden können direkt beim Kanton via E-Mail einen Antrag stellen.

Ab sofort können Sportfonds-Beiträge gewährt werden:
-
 Bei Absage oder Verschiebung von Veranstaltungen
Für Sportvereine, Sportverbände oder gemeinnützige, nicht staatliche Sportanlagenbetreiberinnen und -betreiber bei erheblichem finanziellen Schaden in Zusammenhang mit den staatlichen Massnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus.

Gesuche können ab sofort und bis am 31. Mai 2020 beim Sportfonds gestellt werden.

www.pom.be.ch/pom/de/index/lotteriefonds/lotteriefonds/covid-massnahmen.html

Verordnung Sport
Verordnung des Bundes über Begleitmassnahmen im Sportbereich zur Abfederung der Folgen von Massnahmen des Bundes zur Bekämpfung des Coronavirus
www.admin.ch/opc/de/classified-compilation/20200815/index.html

Finanzhilfe für den Schweizer Sport (Breitensportbereich und professioneller Sportbereich)
Der Bund unterstützt den Schweizer Sport mit insgesamt 100 Millionen Franken: 50 Millionen Franken für den Bereich des professionellen Sports als zinslose Darlehen und 50 Millionen Franken als nichtrückzahlbare Beiträge für den Breitensport. Diese staatliche Finanzhilfe soll Organisationen im Sportbereich vor der Zahlungsunfähigkeit bewahren. Die Finanzhilfen des Bundes dienen nicht dazu, Ertragsausfälle abzufedern.

In Art 4 sind auch nicht rückzahlbare Geldleistungen aufgeführt für Vereine und Verbände, die in Liquiditätsschwierigkeiten sind.
www.baspo.admin.ch/de/aktuell/covid-19-finanzhilfen-sport.html

Direktlink zu den Formularen
www.baspo.admin.ch/de/aktuell/covid-19-finanzhilfen-sport/unterstuetzung-vereine-breitensport.html

Informationsstelle AHV (für Einzelfirmen im Sportbereich sowie Profisportler*innen)
Eltern, Personen in Quarantäne und Selbständigerwerbende haben Anspruch auf die Entschädigung für Erwerbsausfall. Die Entschädigung wird nicht automatisch ausgerichtet. Beantragen Sie die Entschädigung mit dem Formular auf der Website Ihrer zuständigen Ausgleichskasse.
www.ahv-iv.ch/de

Amt für Arbeitslosenversicherung
Kurzarbeit in Zusammenhang mit dem Coronavirus
www.vol.be.ch/vol/de/index/arbeit/arbeitsmarkt/kurzarbeitsentschaedigung.html

Merkblätter

Sportanbieter oder Sportvereine in Notlage (Sportamt Stadt Bern)
www.sportamt-bern.ch/merkblatt-fuer-sportanbieter-oder-sportvereine-in-notlage/

Mitgliederbeiträge (Swiss Olympic, EY Sports Desk)
www.swissolympic.ch/dam/jcr:626b5a71-8461-4f78-831a-0f9f3293ba70/Merkblatt_Mitgliederbeitr%C3%A4ge_DE.pdf

Absage Veranstaltung (Swiss Olympic, EY Sports Desk)
www.swissolympic.ch/dam/jcr:368603cf-5a85-4e60-aff9-4ee4ec2765e1/MERKBLATT_Absage_Sportveranstaltungen.pdf

Unterstützung für Athleten und Athletinnen (Swiss Olympic, EY Sports Desk)
www.swissolympic.ch/dam/jcr:c27b91b9-e682-422f-94b4-45c01e151c47/Merkblatt_Unterst%C3%BCtzungsleistungen_DE.pdf

Vereinsversammlungen (Vitamin B) www.vitaminb.ch/uploads/media/default/1633/0317_Fragen%20Corona_DEF.pdf

Beschlussfassungen (Vitamin B) www.vitaminb.ch/uploads/media/default/1650/200407_Alternative_Beschlussfassungen%20.pdf

Finanzielle Folgen (Vitamin B) www.vitaminb.ch/uploads/media/default/1647/200407_Finanzielle%20Folgen%20von%20Corona%20fu%CC%88r%20Vereine.pdf

 

Swiss Olympic

Fragen der Sportverbände zur Exit-Strategie Sport
Dieses Dokument enthält eine Zusammenstellung der Fragen, welche durch die Sportverbände im Hinblick auf die Telefoninformation von Swiss Olympic und dem Bundesamt für Sport (BASPO) vom 17. April 2020 vorgängig schriftlich eingereicht wurden. Diese Fragen bilden gleichzeitig eine der Grundlagen für die Erarbeitung der Exit-Strategie Sport, die dem Bundesrat bis am 13. Mai vorgelegt wird.
www.swissolympic.ch/dam/jcr:bd004316-4966-4d2f-bfa5-ec65e2060924/Fragen_Verb%C3%A4nde.pdf

Zusammenstellung Informationen
Swiss Olympic führt an dieser Stelle Informationen, Dokumente und Links für betroffene Sportorganisationen und Veranstalter auf.
www.swissolympic.ch/ueber-swiss-olympic/news-medien/Fokus-Coronavirus.html

 

Jugend + Sport
FAQ  J+S-Kurse und Lager (Jugendausbildung)
www.jugendundsport.ch/de/corona/faq.html

Das BASPO stellt in Aussicht, die Beiträge aufgrund der Tätigkeiten 2019 allen Vereine und Verbänden auszuzahlen.