News

Mittwoch, 07. September 2022
Dienstag, 26. April 2022

Sponsoren

Newsletter 2022/2

Dienstag, 26. April 2022

Information in eigener Sache

Der neu zusammengesetzte Vorstand hat nach der Delegiertenversammlung die Arbeit aufgenommen und wird sich Ende Mai zu einer Klausur treffen, an welcher die Arbeitsfelder für die nächste Zeit besprochen werden.

Auswertung Umfrage

Die formelle Auswertung der Umfrage ist abgeschlossen.

Nachfolgend eine kurze Zusammenfassung. Die detaillierten Ergebnisse werden bis Ende April verschickt und können über info@bernspor.ch bestellt werden.

Teilnehmer:innen

Von den rund 2'600 Vereinen im Kanton Bern haben 273 Vereinsvertreter:innen an der Umfrage teilgenommen.

2/3 der Vereine haben höchstens 100 Mitglieder. 50% der Vereine bieten Teamsport an (40% beides, 10% nur Einzelsport)

Finanzielles

Die Haupteinnahmequelle besteht bei rund 30% aus den Mitgliederbeiträgen. Weitere Quellen sind Einnahmen aus der Festwirtschaft (15.5%), Einnahmen aus Events und Sonderaktionen (14.5%) sowie J+S (12.3%).

Bei 60.1% der Vereine hat sich die finanzielle Lage durch die Pandemie verschlechtert, bei 33.3% ist die finanzielle Situation unverändert. Schlüsselt man diese Zahlen auf die Vereinsgrösse auf, erkennt man, dass die kleinen Vereine stärker unter den finanziellen Auswirkungen leiden. Ein Drittel hat aufgrund der Covid-19-Pandemie finanzielle Unterstützung beantragt.

Mitgliederstruktur

44.3%, haben keine Veränderung der Anzahl Mitglieder festgestellt. Die kleineren Vereine sind deutlich stärker von einem Mitgliederschwund betroffen und geben auch an, dass die Gewinnung von Neumitgliedern zu ihren grössten Herausforderungen zählt. Mehr als ein Drittel hat Aktionen zur Gewinnung und Bindung von Mitgliedern durchgeführt. Schulanlässe, Bewegungswoche, Dorffest, Werbeveranstaltungen und Zeitungsinserate sind nur ein paar Beispiele. Auch zur Bindung der bestehenden Mitglieder haben sich die Vereine einiges einfallen lassen. Sie führten Online-Trainings durch, erliessen oder reduzierten die Mitgliederbeiträge, verteilten Weihnachtsgeschenke und vieles mehr.

Herausforderungen

Die grösste Herausforderung ist für die Vereine die «Gewinnung von Mitgliedern», dies geben 57 der insgesamt 273 befragten Vereine an. Hauptsächlich fehlen Mitglieder im Nachwuchs. Ebenfalls eine grosse Herausforderung sehen die Vereine in der Gewinnung von Funktionären (Vorstandsmitglieder, Schiedsrichter, Trainer, allg. Funktionäre).

Berner Sport Forum

Am 23. August findet das Berner Sport Forum 2022 zum ersten Mal in Form einer Abendveranstaltung ab 17 Uhr statt. Freue dich auf eine exklusive Führung in überschaubaren Gruppen durch die Baustelle des 50m-Schwimmbad Neufeld. Anschliessend hast du die Möglichkeit, neue Kontakte beim Networking-Apéro zu knüpfen und viel über beim Bau relevante Themen wie Barrierefreiheit oder den Minergiestandard zu erfahren.

Melde dich jetzt an unter Anmeldung - Berner Sport Forum .

 

BFU-Forum Sport

Am 21. Juni 2022 findet das BFU-Forum Sport statt.

Jedes Jahr sterben rund 140 Personen der Schweizer Bevölkerung bei Sportunfällen, über 14 800 verletzen sich schwer. Das will die BFU ändern – und will die Zahl der schweren Unfälle in den nächsten Jahren kontinuierlich senken. Am Forum Sport in Bern diskutieren Expertinnen und Experten, was dafür notwendig ist.

Das Forum kann auch im Livestream mitverfolgt werden. Veranstaltung richtet sich an Fachleute aus Sport und Politik, Medienschaffende und weitere Interessierte. Die Teilnahme ist gratis.

Weitere Informationen und Anmeldung

 

Anmeldung Newsletter

Der Newsletter erscheint 3-4mal jährlich. Anmeldung per Mail an info(at)bernsport.ch

 

FU-Forum Sport