Sicherheit bei Sportveranstaltungen

Workshop 1/2014

Verbände und Vereine organisieren oft kleinere und mittelgrosse Sportveranstaltungen, angefangen beim Spielturnier, über kleinere Wettkämpfe bis hin zu regelmässig stattfindenden Meisterschaftsspielen. Für die OKs gilt es nicht nur organisatorische Herausforderungen zu meistern, sondern vor allem auch für die Sportlerinnen und Sportler, die Besucher und die beteiligten Partner sichere Bedingungen zu schaffen. Welches sind dabei die wichtigsten Sicherheitsregeln die es zu beachten gilt? Welche Verantwortung tragen Veranstalter und sind sie sich potenziellen Gefahren bewusst?

Mit diesen Fragen beschäftigten sich am 27. Oktober 2014 rund 40 Vertreterinnen und Vertreter von verschiedenen Verbänden, Vereinen und Sportorganisationen. 

 

Die Unterlagen vom Workshop stehen nachfolgend zum Herunterladen zur Verfügung:

> Folien Referat Martin Graf, Leiter Securitrans AG

> Folien Referat Bruno Tschanz, Leiter Eventmanagement BASPO

> Event Checkliste

> Grundlage Sicherheitskonzept (Word)

> Vorlage "wenn Notfälle..." (Word)